Konditionen

Die Gesamtkosten für die Bewohnerinnen und Bewohner setzen sich zusammen aus der Pensionstaxe, dem Betreuungszuschlag (nicht KVG-Leistungen), der Pflegetaxe (Eigenanteil Bewohner) und den zusätzlichen Leistungen.

 

Finanzierung

Die SIKNA Stiftung hat die Anerkennung des Amts für Zusatzleistungen, um bei Bedarf Zürcher AHV- und IV-Rentnerinnen und Rentner mit Ergänzungsleistungen zur AHV die selbstständige Bezahlung ungedeckter Heimkosten zu ermöglichen.

Bescheidene finanzielle Verhältnisse sollen kein Grund sein, dass Sie nicht in die SIKNA eintreten können. Wir empfehlen Ihnen ein Orientierungsgespräch mit der zuständigen Behörde aufzunehmen. Gerne bieten wir dazu unsere Unterstützung an.